babwear®

1 2 3 4 5 6 7 8




Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Der Bereich Konditorei

 

Arbeitsbereich Konditorei - Was passiert dort?

 
Der Beruf Konditor ist eine Spezialisierung des Bäckerberufes. In einer Konditorei werden Backwaren und Teigwaren erzeugt. Teige werden gefertigt und in gewünschte Form gebracht. Der Backvorgang wird überwacht und gesteuert. Ebenso werden in einer Konditorei die Backwaren gefüllt und verziert. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Pflege und Reinigung von Öfen, Backbleche, Formen und Arbeitsgegenständen. Meist werden in einer Konditorei auch Kundenwünsche wie Hochzeits- oder Geburtstagstorten angefertigt.
 
 

Welche Berufe sind dort angesiedelt?


In einer Konditorei sind in erster Linie Konditor und Bäcker beschäftigt. Konditoren arbeiten meist in kleinen oder mittleren Gewerbebetrieben. An Konditoreien sind oftmals Bäckereien oder Kaffeehäuser angeschlossen. Eine kleine Anzahl an Konditoren ist in der Süßwarenindustrie beschäftigt. In größeren Restaurants oder Hotels werden Konditoren für die Erzeugung von Süßspeisen oder Desserts eingestellt.
 

Folgende Marken & Hersteller rund um Berufsbekleidung für Gastronomie, Service & Küche finden Sie teilweise seit 1998 in den babwear® Kollektionen: Leiber Berufsmoden, BP - Bierbaum-Proenen, Greiff, Hiza, Abeba Berufsschuhe, U-Power Sicherheitsschuhe und einige mehr.



Kleidung und Zubehör in den versch. Farben

Die Farbvielfalt für den gastronomischen Bereich, sowie Verkaufs- und Servicebereiche ist so umfangreich in den babwear® Kollektionen das wir quasi schon von einer Farbpalette sprechen können. Kaum ein anderer Bereich in der Berufsbekleidung bietet so viele verschiedene Farben für Vorbinder, Schürzen & Co. Es erwarten Sie tolle Trendfarben wierot, pink, himbeer, grün, petrol, beige, brombeer, chocolate, bordeaux, schwarz, verschiedene Grau-Töne und Farbkombinationen - und das alles für Kochjacken!. Etwas klassischer sieht es zumindest fabrlich bei den Kochhosen aus: pepita in schwarz-weiß, blau-weiß, ebenso wie Hahnentritt, verschiedene Karo-Muster, Stresemann, Streifen breit oder schmal, sowie glencheck. Bei den Vorbindern und Schürzen, sowie den Accessiores zur gastronomischen Berufsbekleidung geht es noch viel umfangreicher zu: weiß, pink, koralle, orange, rot, königsblau bzw. royalblau, marine, gärtnergrün (ein mittelgrün), bottle green (ein dunkleres Flaschengrün), toffee, schwarz, gelb, bordeaux, flieder, grau, silber, flieder, sand, beige, petrol, mango, apfelgrün... und das ist noch lange nicht alles - erwarten Sie einfach mehr, mehr auf babwear®.

 

 

Berufsbekleidung im Bereich Konditorei


Die Berufsbekleidung eines Konditors ist gleich der eines Bäckers oder Kochs. So trägt auch der Konditor eine Berufshose und eine Berufsjacke gleich der des Koches. Auch darf bei der Bekleidung eines Konditors die Kopfbedeckung nicht fehlen. Ebenfalls wie bei allen anderen Lebensmittelbranchen ist auch in einer Konditorei ein gepflegtes Erscheinungsbild besonders wichtig. Aus diesem Grund ist eine professionelle Bekleidung ein absolutes Muss. Aus gesundheitlichen Gründen ist auf das passende Schuhwerk ebenfalls zu achten. Durch das ständige Stehen und Gehen sollten Gesundheitsschuhe getragen werden.
 

Ein kleiner Auszug aus dem Sortimenten der babwear® Kollektionen rund Berufs- und Arbeitskleidung für Gastronomie, Koch & Küche, sowie Service, Verkauf & Handel:

  • Kochmütze, Kochhut, -ballon
  • Kochjacke und Fleischerjacke
  • Bäckerhose, Kochhose, Fleischerhose
  • Kochschürze & Vorbinder für Küche & Service
  • Bäckerjacke, Kochhemd bzw. Kochkittel
  • Latzschürze und Überwurfschürze für Service & Küche
  • Bistroschürze bzw. Kellnerschürze mit und ohne Eingriff, Gehschlitz...
  • Kellnerbluse und Kellnerrock
  • Kellnerhemd und Kellnerhose
  • Servicekrawatte, Kellnerfliege oder Tücher
  • Schiffchen aus Stoff oder Papier für Küche und Service
  • Berufsbekleidung wie Poloshirts & T-Shirts

Natürlich gibt es noch viele weitere Artikel, all dass in zahlreichen Farben, verschiedenen Materialien und natürlichen in einem Größenspiegel der so ziemlich alles für Damen und Herren abdeckt.

 

Die Umrechnung für Berufsbekleidung von unisexgrößen entricht Damengröße, Herrengröße, ...

 

Größe Damengröße Herrengröße umgerechnet
XXS 34 38/40 Größe 00
XS 36 42 Größe 0
S 38/40 44/46 Größe I
M 42/44 48/50 Größe II
L 46/48 52/54 Größe III
XL 50/52 56/58 Größe IV
XXL 54/56 60/62 Größe V

 

...natürlich gilt diese Übersicht nur zur Orientierung. Die genauen Größenwerte und Maße finden Sie im Shopbereich jeweils bei den Artikeln.

 

Die Anzahl der Frauen steigt

 
War der Beruf Konditor einst ein männerdominierender Beruf, so finden sich heute immer häufiger auch Frauen in einer Konditorei. Konditorlehrlinge sind heute überwiegend weiblich. Jedoch in Führungspositionen haben auch heute noch vorwiegend Männer das Sagen. Auch im verwandten und oftmals überschneidendem Beruf Bäcker sind häufiger Männer beschäftigt.