babwear®

1 2 3 4 5 6




Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Die Arbeit als KFZ-Techniker

 

Was macht eigentlich ein KFZ-Techniker?

Als KFZ-Techniker hat man es mit einem sehr breiten Betätigungsfeld zu tun. So muss ist man unter anderem für die Entwicklung, die Produktion und die Wartung sowie die Instandsetzung von Fahrzeugen verantwortlich. Zudem kümmert man sich um den Vertrieb von kompletten Fahrzeugen oder einzelnen Teilen. Unter anderem kann es auch vorkommen, dass man Gutachten erstellen muss.

Folgende Marken & Hersteller rund um Arbeitsbekleidung für Handwerk, Industrie & Workfashion finden Sie teilweise seit 1998 in den babwear® Kollektionen: Kübler Berufskleidung, BP - Bierbaum-Proenen, PKA, Pionier  Berufsbekleidung, Abeba, Planam Arbeitsbekleidung, U-Power Arbeitsschuhe, FHB Zunft- und Workwear, Lemaitre Sicherheitsschuhe und einige mehr.

Freie Farbwahl für die Arbeitskleidung im Handwerk

Auch heute noch sind Blautöne noch immer eine der stärksten Farbvarianten, gefolgt von grau und schwarz in verschiedenen Kombinationen mit hellgrau, bordeaux, braun, anthrazit, rot, marine, kornblau, oder gar orange & sand. Mit den babwear® Kollektionen sind also rote, grüne, schwarze, blaue Arbeitshosen ebenso keine Problem wie Latzhosen in zink, sand, schiefer, beige, grau oder weiß. Bei den Arbeitsjacken und Arbeitswesten erstreckt sich die Farbvielfalt genauso umfänglich, slebst oliv, braun oder Jeans sind kein Problem.

Was sollte man an Vorrausetzungen mit bringen?

Die Interessen sollten im organisatorischen und prüfenden Bereich liegen. Zudem muss man kaufmännisch interessiert sein. Mag man es dann noch praktisch und bringt man viel Geduld mit, ist man für den Beruf des KFZ-Technikers bestens geeignet.

 

Ausbildung zum KFZ-Techniker - wie und wie lange?

Als KFZ-Techniker muss man mit einer langen Ausbildungszeit rechnen. So beträgt sie 2 Jahre, wenn man sie im Vollzeitunterricht absolvieren kann. Ist nur Zeit für eine Teilzeitbildung vorhanden, beträgt die Ausbildungszeit 4 Jahre. Unterrichtet wird hauptsächlich in den Bereichen technische Mathematik, Physik, Werkstoffkunde, Fahrmechanik, Motorentechnik und Konstruktion.

Abschlüse?

Nach erfolgreicher Absolvierung der Prüfung darf man sich staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Kraftfahrzeugtechnik nennen.

Weiterqualifizierungen?

Für Führungskräfte kann jederzeit eine Weiterbildung vorgenommen werden. So kann man mit Hilfe von einem Studium eine ganz bestimmte Fachrichtung einschlagen. Zudem kann man sein eigenes Unternehmen gründen.

 

Was tragen diese Berufe an Kleidung und Schuhwerk?

 


Die Berufsbekleidung sollte praktisch und funktional sein. Eine besondere Arbeitsschutzkleidung wird nicht benötigt. Ebenso muss man nicht auf die Witterung achten, da in der Regel im Inneren gearbeitet wird.

Folgende Marken & Hersteller rund um Arbeitsbekleidung für Handwerk, Industrie & Workfashion finden Sie teilweise seit 1998 in den babwear® Kollektionen: Kübler Berufskleidung, BP - Bierbaum-Proenen, PKA, Pionier  Berufsbekleidung, Abeba, Planam Arbeitsbekleidung, U-Power Arbeitsschuhe, FHB Zunft- und Workwear, Lemaitre Sicherheitsschuhe und einige mehr.

ein kleiner Überblick zu unserer workwear:

  • Arbeitsmantel bzw. Arbeitskittel, Arbeitsoverall
  • Regenschutzkleidung, Kälteschutzkleidung
  • Arbeitshemd und Arbeitsbekleidung als Poloshirt, T-Shirt von XS-4Xl und 5XL
  • Fleecejacken, Troyer, Softshelljacken und Softshellwesten
  • Arbeitshose, Workerhose in den verschiedensten Farben
  • Arbeitslatzhose auch in Größe 118, 74 oder 75
  • Arbeitsweste für Sommer und Winter auch als Warnweste & Zunftweste
  • Piratenhose, Arbeitsshort, Bermuda - Sie entscheiden welche Länge
  • Zunfthose, Zimmermannshose, Dachdeckerhose von FHB oder Pionier

einige hundert verschiedene Artikel warten in den babwear® Kollektionen auf Sie. Wir statten seit 1998 erfolgreich mit Arbeits- und Berufsbekleidung aus. Profitieren auch Sie von unserer Vielfalt von mehr als 15 verschiedenen Marken.

Typische Einsatzbereiche und Arbeitsfelder für KFZ-Techniker

KFZ-Techniker arbeiten meist in Ingenieursbüros und in der Herstellung von Karosserien. Sie sind zudem in Werkstätten und im Maschinenbau anzutreffen. Zudem können sie als Sachverständiger tätig werden oder im Einzelhandel und somit im Verkauf arbeiten.


weitergehende Informationen

zu unseren Kollektionen

für den Workwear Bereich