babwear®

1 2 3 4 5 6 7




Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Der Arbeitsbereich Wellness & SPA Bereiche

 
 

Arbeitsbereich Wellness & SPA  - Was passiert dort?


Kunden im Wellness- und Spa-Bereich suchen Erholung und körperliches Wohlbefinden. Entsprechend werden kosmetische Angebote wie Maniküre, Pediküre, Gesichtsmassagen oder Peelings angeboten; meist ist auch ein Friseur in der Nähe. Es gibt Fitnessräume, Sportgruppen und Schwimmbäder beziehungsweise Thermen, dazu Sauna, Solarium, Entspannungsliegeräume und das breite Angebot an Massagen aller Art: beispielsweise Fango, Hot Stone, Aromaöle, Ganzkörpermassagen, Ayurveda, aber auch Lymphdrainagen und medizinische Massagen. Im weiteren Bereich arbeiten unter anderem Köche, Ernährungsberater und Ärzte sowie Hotelpersonal.
 

Folgende Marken & Hersteller rund um Berufsbekleidung für Medizin, Pflege & Labor finden Sie teilweise seit 1998 in den babwear® Kollektionen: BP - Bierbaum-Proenen, Leiber Berufsmoden, Hiza for professional style, Greiff, Abeba Arbeitsschuhe & U-Power Sicherheitsschuhe und einige mehr.


Welche Berufe sind dort angesiedelt?


Vertreten sind vor allem Berufe wie Masseur und medizinischer Bademeister sowie Fachkosmetiker, Heilpraktiker, medizinische Fachangestellte, Friseure und der neue Beruf des Wellness-Trainers, der sich meist aus Sport- und Gymnastiktrainern rekrutiert. Dieses neue Berufsbild ist noch nicht geschützt, aber stark nachgefragt. Im Wellnesshotel findet sich die ganze Bandbreite des Personals, von der Reinigungskraft über den Empfang bis zur Bedienung.

 

Berufsbekleidung im Bereich Wellness & SPA

 
ei einer Einbindung des Wellnessbereichs in einen Hotelbetrieb wird oft Kleidung getragen, die zwar auf das jeweilige Arbeitsgebiet abgestimmt, aber dennoch an einer Corporate Identity orientiert ist. Ansonsten sind die medizinischen Bereiche meist mit strapazierfähiger Baumwollkleidung ausgestattet, die sowohl rein weiß als auch bunt sein kann. Weiße Hosen signalisieren gern den sauberen, hygienischen Eindruck. Darüber sind in der eher lockeren Atmosphäre Polo-Shirts häufiger vertreten als Hemden oder Kittel. Friseure und Kosmetikerinnen tragen oft ungezwungene Alltagskleidung, gelegentlich einen Schutzkittel. Im Fitnessbereich dominiert Sportkleidung.
 

Für den medizinischen & pflegerischen Bereich unserer Berufsmode haben wir in den babwear® Kollektionen tolle Trendfarben wie aprico, koralle, lachs, honey, brombeer sun, hellblau, apfelgrün, türkis, dunkelrosa, flieder, beere aber auch klassische Bestseller in der Berufskleidung wie hellgrün, mint, königsblau, rot, gelb, bordeaux, lila,  mint, orange aufgesetzt. Schwarz und grau können ebenfalls tolle Akzente in der medizinischen Berufsbekleidung setzen. Probieren Sie es aus.

 

Die Umrechnung für Berufsbekleidung von unisexgrößen entricht Damengröße, Herrengröße, ...

 

Größe Damengröße Herrengröße umgerechnet
XXS 34 38/40 Größe 00
XS 36 42 Größe 0
S 38/40 44/46 Größe I
M 42/44 48/50 Größe II
L 46/48 52/54 Größe III
XL 50/52 56/58 Größe IV
XXL 54/56 60/62 Größe V

 

...natürlich gilt diese Übersicht nur zur Orientierung. Die genauen Größenwerte und Maße finden Sie im Shopbereich jeweils bei den Artikeln.

 


Wer arbeitet wo?


Während Frauen im Kosmetikbereich häufiger vertreten sind, stellen der medizinische Massagebereich sowie das Schwimmbad eher die männlichen Angestellten. Wellnessmassagen werden gern auch von Frauen übernommen, da hier die Körperkraft weniger ausschlaggebend ist.

weitergehende Informationen

zu unseren Kollektionen

für Medizin & Pflege