babwear®

1 2 3 4 5




Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Die Arbeit als Arzthelferin

 

Die Berufsbezeichnung „Arzthelferin" ist bereits überholt. Heute nennt man diesen Beruf „Medizinische Fachangestellte".

 

Was macht eigentlich eine Arzthelferin?

Medizinische Fachangestellte assistieren Ärzten während der Sprechstunde, sind für sämtliche Verwaltungsarbeiten verantwortlich und führen verschiedene medizinische Aufgaben eigenständig durch. Sie verabreichen Medikamente, führen Blutabnahmen durch, leiten Laboruntersuchungen ein, vergeben Termine, leiten die Organisation einer Praxis und betreuen Patienten direkt oder am Telefon.

 

Was sollte man an Interessen mit bringen?

Medizinische Fachangestellte sollten sich für medizinische Aspekte interessieren und auch ein Interesse für die Naturwissenschaften aufweisen. Physik, Chemie und Biochemie sind feste Bestandteile des Alltags einer Medizinischen Fachangestellten.
Zudem sollten sie über höfliche Umgangsformen verfügen und Spaß am Kontakt mit anderen Menschen haben. Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenzen sind in diesem Bereich unabdingbar.
Außerdem müssen Medizinische Fachangestellte sorgfältig und konzentriert arbeiten, zuverlässig sein und Spaß an Verwaltungsarbeiten haben.

 

Ausbildung zur Arzthelferin - wie und wie lange?

Dieser Beruf wird in einem medizinischen Betrieb während einer dreijährigen Ausbildungszeit erlernt. Wöchentlich findet zudem der Unterricht in einer Berufsschule statt, wo theoretische Inhalte vermittelt werden. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit einer rein schulischen Ausbildung.

 

Abschlüsse?

Die Ausbildung schließt ab mit dem Erreichen des Titels „Medizinische Fachangestellte". Dies ist ein anerkannter Ausbildungsberuf.

 

Weiterqualifizierungen?

Direkt nach der Ausbildung kann der Fachwirt für ambulante medizinische Versorgung erworben werden.
Wer nach der Ausbildung zwei Jahre in seinem Beruf arbeitet, kann die Weiterbildung zum Betriebswirt für Management im Gesundheitswesen absolvieren.

 

Was tragen diese Berufe an Kleidung und Schuhwerk?

 

Schlupfhosen und Kasacks gehören zur Standart-Berufsbekleidung von Medizinischen Fachangestellten. Hier sollte Wert auf eine bequeme Passform mit locker sitzenden Stoffen gelegt werden. Bunte Farben sind im Trend, da diese die Stimmung der Patienten aufzuhellen vermögen. Der Stoff sollte außerdem kochfest sein.
Besonders wichtig ist stabiles und bequemes Schuhwerk mit einer qualitativ hochwertigen Sohle.

ein kleiner Auszung an Produkten und Artikeln aus unseren Kollektionen der Berufsbekleidung für Medizin & Pflege, sowie Labor:

  • Arzthemd & Arzthose
  • Arztkittel bzw. Arztmantel für Damen & Herren
  • Damenkasack oder Herrenkasack
  • Kasack z.B. als Hosenkasack für Damen
  • Laborkittel & Labormantel für Damen & Herren
  • Schlupfhose & Schlupfkasack für Damen & Herren
  • OP-Kasack & OP-Hose für Sie & Ihn
  • Schwesternkittel, Schwesternkasack
  • Langkasack bzw. Longkasack für Damen
  • Visitenkittel bzw. Visitenmantel für Damen & Herren

Unsere medizinische und pflegerische Berufs- & Arbeitskleidung haben wir für Sie übersichtlich in einen Damenbereich und einen Herrenbereich unterteilt.

ein kleiner Auszung an Produkten und Artikeln aus unseren Kollektionen der Berufsbekleidung für Medizin & Pflege, sowie Labor:

  • Arzthemd & Arzthose
  • Arztkittel bzw. Arztmantel für Damen & Herren
  • Damenkasack oder Herrenkasack
  • Kasack z.B. als Hosenkasack für Damen
  • Laborkittel & Labormantel für Damen & Herren
  • Schlupfhose & Schlupfkasack für Damen & Herren
  • OP-Kasack & OP-Hose für Sie & Ihn
  • Schwesternkittel, Schwesternkasack
  • Langkasack bzw. Longkasack für Damen
  • Visitenkittel bzw. Visitenmantel für Damen & Herren

Unsere medizinische und pflegerische Berufs- & Arbeitskleidung haben wir für Sie übersichtlich in einen Damenbereich und einen Herrenbereich unterteilt.

Typische Einsatzbereiche und Arbeitsfelder für Arzthelferinnen

Medizinische Fachangestellte arbeiten in Arztpraxen, Krankenhäusern, Pflegeheimen oder in der ambulanten Pflege.


Für den medizinischen & pflegerischen Bereich unserer Berufsmode haben wir in den babwear® Kollektionen tolle Trendfarben wie aprico, koralle, lachs, honey, brombeer sun, hellblau, apfelgrün, türkis, dunkelrosa, flieder, beere aber auch klassische Bestseller in der Berufskleidung wie hellgrün, mint, königsblau, rot, gelb, bordeaux, lila,  mint, orange aufgesetzt. Schwarz und grau können ebenfalls tolle Akzente in der medizinischen Berufsbekleidung setzen. Probieren Sie es aus.

Ein Überblick zu den Damengrößen, welche in unseren babwear® Kollektionen auftauchen.

 

Damengrößen unisexgrößen
32 XXS
34 XXS
34/36 XS
36 XS
36/38 S
38 S
40 M
42 M
44 L
46 L
48 XL
50 XL
52 XXL
54 XXL
56 XXXL
58 XXXL

...natürlich gilt diese Übersicht nur zur Orientierung für Ihre Berufsbekleidung. Die genauen Größenwerte und Maße unserer Arbeitskleidung finden Sie im Shopbereich jeweils bei den Artikeln.


weitergehende Informationen

zu unseren Kollektionen

für Medizin & Pflege